Projektprüfung Technik/AWT 2020

Berufsinformationen für die 8. Klassen

Die 8. Klassen können ihre Praktikumsstelle auf Grund von Corona nicht antreten. Die Schulleitung bittet euch daher, die Schüler der 8. Klassen über die verschiedensten Berufe zu informieren, damit sie sich für ihren nächsten Praktikumsplatz in der 9. Klasse gezielter bewerben können.

Du beschließt, eine DIN A 4 Ablage mit separatem Prospektfach herzustellen. In dieser möchtest du alle Unterlagen über Ausbildungsberufe, Firmenprospekte in DIN lang Format und Visitenkarten von Firmen sammeln.

Das müsst ihr tun:

Planungsphase:
  1. Informiert euch zu folgenden Bereichen jeweils über einen Ausbildungsberuf, den ihr vorstellen sollt. Sprecht euch (mit Einhaltung des Abstands oder telefonisch) in der Gruppe über die Verteilung ab.
    • Bereich 1: Holzverarbeitung
    • Bereich 2: Metallverarbeitung
    • Bereich 3: Elektrotechnik
    • Bereich 4: Fahrzeug- und Verkehrstechnik
  2. Jeder sammelt in Einzelarbeit zu seinem Beruf Informationen hinsichtlich:
    Informationen zum Ausbildungsberuf:
    • Tätigkeiten
    • Arbeitsorte
    • Arbeitsbedingungen
    • Art und Dauer der Ausbildung
    • Verdienst in den einzelnen Ausbildungsjahren

    Voraussetzungen
    • wichtige Schulfächer
    • benötigter Abschluss
    • körperliche/geistige/soziale Anforderungen

    Nach der Ausbildung:
    • Weiterbildungsmöglichkeiten/Aufstiegsmöglichkeiten
    • Hat der Beruf Zukunft? Kurze Begründung!
  3. Jeder erstellt in Einzelarbeit zu seinem Bereich ein Referat mit geeigneter Präsentationsform in Stichpunkten.
  4. Deine DIN A 4 Ablage soll vier Schlitz- und Zapfenverbindungen erhalten. An der Vorderseite sollst du die Öffnung für die Entnahme der Unterlagen so gestalten, dass noch die nötige Stabilität beim Zusammenleimen der Seiten gewährleistet ist.
  5. Am Erarbeitungstag sind folgende Planungsunterlagen für deine Ablage bis um 12 Uhr bei deinem Fachlehrer abzugeben oder in der Cloud hochzuladen (zusätzlich zur Projektmappe):
    • Skizze in Isometrie mit Grundmaßen
    • Stückliste
    • Skizze 2-Tafel-Ansicht mit Grundmaßen oder Schlitzteil und Zapfenteil mit Bemaßung
    • Arbeitsplan
Durchführungsphase:
  1. Am Tag der Durchführung stellt jeder in Einzelarbeit die Postablage fachgerecht und maßhaltig her. (Denke an die Fotos während der Herstellung des Werkstückes.)
240 Min.
Präsentation:
  • Abgabe deines Handouts
  • Begrüßung
  • Vorstellung des ausgewählten Berufes
  • Verabschiedung
Projektmappe:
Jeder erstellt eine Projektmappe mit folgendem Inhalt:
  • Deckblatt
  • Inhaltsverzeichnis
  • Leittext
  • Skizze der Postablage in Isometrie
  • Skizze 2-Tafel-Ansicht mit Grundmaßen oder Schlitzteil und Zapfenteil mit Bemaßung
  • Stückliste der Postablage
  • Arbeitsplan für die Postablage
  • Bilder aus der Herstellungsphase
  • Einseitiges Handout zur Präsentation in Stichpunkten bzw. Ausdruck der PPT als Handzettel
  • Reflexion der eigenen Arbeit
  • Quellenangabe
  • Eigenständigkeitserklärung

Abgabe der Projektmappe: Freitag, 29. Mai um 08:00 Uhr in der Aula
Bitte denke an das Einhalten des Abstands.

Download